> FOTOS <


 

Der Kathreintanz, veranstaltet von der Kinder- und Jugendvolkstanzgruppe Obergnas, fand am 19. November 2010 bereits das vierte Mal in der Kulturhalle Baumgarten bei Gnas statt.

Ganz unter dem Motto "Kathrein stellt den Tanz ein" kamen Volkskultur-Interessierte und erlebten einen Abend mit Tanz, kulinarischen Köstlichkeiten und Spaß! Traditionsgemäß wurde die Veranstaltung mit einem Auftanz der Kids und Jugendlichen der jungen Tanzgruppe aus Obergnas eröffnet, die auch in den Pausen tänzerische Darbietungen zum Besten gaben. Beim Offenen Volkstanzen war jeder herzlich eingeladen, mitzutanzen. Durch den Tanzabend führte Franz Prause, musikalisch unterstützt von der "Spontanmusi" mit Rudi, Gabi und Heinz. Um den Gästen mehr von der Obergnaser Tanzgruppe näher zu bringen, wurde eine Fotoshow präsentiert, bei der Bilder von Auftritten des vergangenen Jahres zu sehen waren.

Unter den Gästen, die den großartigen Abend mit hohem Stellenwert in der regionalen Volkskultur lobten, waren unter anderem, Hausherr Bürgermeister Josef Schiefer, Bürgermeister Gerhard Meixner mit Gattin LSR-Vizepräsidentin Elisabeth Meixner und Volkskultur-Referent des Bezirkes Feldbach Bürgermeister Franz Uller.

Besonders begeistert vom gemütlichen und schwingenden Tanzabend war ARGE Volkstanz-Obmann Dir. Franz Wolf.

Eine Veranstaltung, bei der alte Traditionen mit Jugendlichen aufrecht erhalten.

 

Fotos von Thomas Neubauer